WIR VERWENDEN COOKIES

Einige von ihnen sind essenziell, während andere Ihnen einen besseren Service bereitstellen.
Bitte wählen Sie die gewünschten Cookie-Einstellungen aus:

  • Essenziell
Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.
  • Google Fonts
  • Google Maps
  • YouTube
  • Alle Cookies akzeptieren
Plugins von Drittanbietern speichern in der Regel Ihre IP-Adresse auf fremden Servern.
Ferner können Cookies Informationen über die Nutzung der Inhalte speichern, die eventuell auch zu Analysenzwecke verwendet werden können.
Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.
  • Auswahl dauerhaft speichern

Datenschutz


Kann ich bei euch in einem Flugzeug mitfliegen?

Ja, wir nehmen dich gerne in einem unserer doppelsitzigen Segelflugzeuge, unserem Motorsegler oder unserem modernen Ultraleichtflugzeug mit und teilen so die Faszination unseres Sports mit dir!

 

Wer kann mitfliegen?

Jeder, der über eine normale, gute Gesundheit verfügt und einigermaßen gelenkig ist (für den Ein- und Ausstieg). Man braucht kein ärztliches Attest oder ähnliches dafür. Im Zweifel empfehlen wir dennoch eine kurze Rücksprache mit dem eigenen Hausarzt.

Ein „Höchstalter“ gibt es bei uns nicht. Bei Kindern spielen unter anderem die Körpergröße und das Gewicht eine Rolle. Das Einverständnis der Erziehungsberechtigten vorausgesetzt, besprechen wir die Möglichkeiten eines Mitfluges individuell.

Übrigens gilt für Pilot sowie Fluggast eine Promillegrenze von 0,0!

 

Wie viele Personen können gleichzeitig mitfliegen?

In unseren doppelsitzigen Flugzeugen können wir je einen Passagier mitnehmen. Zu zweit gleichzeitig mitfliegen geht daher leider nicht.

 

Gibt es eine maximale Körpergröße oder ein Höchstgewicht?

Wir haben schon Passagiere mit 200cm Körpergröße erfolgreich mitgenommen. Das passt, auch wenn es in unseren Cockpits recht kuschelig werden kann.

Das Passagiergewicht darf 100kg für die Motorflugzeuge und 105kg für den Segelflug nicht überschreiten.

 

Was kostet ein Gastflug?

Es gibt verschiedene Wege, um mit uns gemeinsam „abzuheben“. Sprich uns dafür bitte direkt an oder kontaktiere uns unter info@lscww.de. Hier geben wir dir gerne eine detaillierte Auskunft.

 

Kann ich auch einen Gutschein erwerben?

Ja! Aus unserer Sicht ein ausgefallenes Geschenk, das der Beschenkte sicherlich mit einem unvergesslichen Erlebnis verbinden wird. Auch dazu sprich uns entweder direkt an oder schreib uns eine E-Mail an info@lscww.de.

Was soll ich anziehen?

Die gute Nachricht: es gibt keinen Dresscode!

Trage lockere, bequeme Freizeitkleidung (Jeans, T-Shirt, Cargopants, Sweatshirt – ganz egal, Hauptsache du fühlst dich wohl.). Wir empfehlen bei entsprechender Wetterlage auf ausreichenden Sonnenschutz zu achten (Sonnenbrille, Kopfbedeckung, Sonnencreme).

 

Wann kann ich mitfliegen?

Wir fliegen bei gutem Wetter vornehmlich an den Wochenenden und Feiertagen zwischen 11:00 und 18:00 Uhr. Unsere Flugsaison geht in etwa von April bis Ende Oktober.

 

Kann ich einen festen Termin für meinen Mitflug buchen?

Grundsätzlich sollte ein Gastflug im Vorfeld abgesprochen werden. In der Regel können wir dann eine ungefähre Zeit vereinbaren. Oftmals ist auch ein spontaner Mitflug möglich.

Auf alle Fälle bringe bitte etwas Zeit mit: Segelfliegen ist ein Teamsport. Alle sind aufeinander angewiesen und so geht es immer der Reihe nach. Das ist aber gar nicht schlimm, den wir zeigen dir während deiner Wartezeit gerne unseren Flugplatz und beantworten dir alle Fragen rund um unser tolles Hobby.

Eine Sache können wir nicht organisieren: das Wetter!

Auch wenn es uns selbst manchmal so gar nicht passt, sind wir sehr stark von den Wetterbedingungen abhängig. So kommt es leider auch vor, dass der Flugbetrieb kurzfristig auf Grund des Wetters abgesagt werden muss (Gutscheine, erworbene Mitflüge bleiben in diesem Fall natürlich erhalten und werden neu terminiert).

 

Wird mir beim Fliegen schlecht?

Das hängt vor allem von dir selbst ab. Grundsätzlich solltest du vor dem Flug nicht zu viel und nicht zu fettig essen. Auch solltest du auf eine ausreichende Hydrierung achten.

Falls dir schlecht wird haben wir -wie im großen Airliner- Tüten an Bord und können umgehend eine Landung einleiten. Das ist nichts wofür man sich schämen muss!

 

Muss ich Schwindelfrei sein?

Nein, mit Höhenangst oder Schwindel haben wir im Flugzeug keine Probleme. Hier kommt ein kleines Geheimnis: auch unsere Piloten sind nicht alle frei von Höhenangst.

Ist das Fliegen überhaupt sicher?

Wenn man etwas unternimmt unterliegt dies immer einem gewissen Risiko, dem man sich auch bewusst sein sollte.

Im Luftsport wird aber alles redundant ausgelegt und auch regelmäßig überprüft. So müssen unsere Flugzeuge jedes Jahr eine Art „TÜV“ (nur etwas strenger) bestehen. Auch unsere Piloten müssen einige Auflagen erfüllen, wie zum Beispiel eine Mindeststartzahl innerhalb der letzten Wochen, bevor sie dich als Gast mitnehmen dürfen.

 

Ich habe weitere Fragen, wie kann ich euch erreichen?

Sehr gerne besprechen wir alle deine Fragen. Dazu kannst du uns gerne per Mail (info@lscww.de), Telefon (02602/2487, erreichbar nur am Wochenende) oder direkt am Flugplatz Montabaur kontaktieren.

 

Wir freuen uns auf deinen Besuch!

Fliegergrüße aus Montabaur

 





WIR VERWENDEN COOKIES

Einige von ihnen sind essenziell, während andere Ihnen einen besseren Service bereitstellen.
Bitte wählen Sie die gewünschten Cookie-Einstellungen aus:

  • Essenziell
Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.
  • Google Fonts
  • Google Maps
  • YouTube
  • Alle Cookies akzeptieren
Plugins von Drittanbietern speichern in der Regel Ihre IP-Adresse auf fremden Servern.
Ferner können Cookies Informationen über die Nutzung der Inhalte speichern, die eventuell auch zu Analysenzwecke verwendet werden können.
Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.
  • Auswahl dauerhaft speichern

Datenschutz