Die K8-b ist ein einsitziges Segelflugzeug des bekannten Herstellers Alexander Schleicher. Es handelt sich dabei um einen sogenannten Schulterdecker. Der Rumpf besteht aus einer mit Stoff bespannten Stahlrohrkonstruktion. Unser Exemplar -Baujahr 1968- wurde zu Beginn des Jahres 2018 aufwendig restauriert. Ein besonderes Highlight stellt sicherlich die Lackierung dar. Sie soll an die ursprüngliche Verwendung bei der Sportfördergruppe der Bundeswehr erinnern.
Das Flugzeug wurde dem Luftsportclub Westerwald von unserem Freund, Fluglehrer und Unterstützer Hermann Kleber geschenkt. So haben wir dieses besondere Stück Luftfahrtgeschichte auf den Namen "Pattex" getauft. Von nun an steht es unserer Jugend für die ersten Flüge auf einem Einsitzer und zum Sammeln von ersten Erfahrungen im Streckenflug zur Verfügung.

Spannweite 15m
Rumpflänge 7m
Gleitzahl 25
Höchstgeschwindigkeit 190km/h
Mindestgeschwindigkeit 55km/h