ASK 21


Die ASK 21 ist unser bewährter Schulungsdoppelsitzer. Unsere Flugschüler sammeln auf diesem Flugzeug ihre ersten Erfahrungen mit und ohne Fluglehrer bevor sie auf ein einsitziges Muster umschulen. Doch auch nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung greifen unsere Mitglieder gerne auf diesen Flugzeugtyp zurück. Einfaches Handling und gute Flugeigenschaften ermöglichen sowohl ausgedehnte Vergnügungsflüge als auch erfolgreiche Streckenflüge. Außerdem ist dieses Flugzeug für den Kunstflug zugelassen und wird daher auch gerne von unseren Kunstflugpiloten in Anspruch genommen.

Der LSC Westerwald besitzt derzeit zwei Exemplare dieses Flugzeugtyps:

  • D-1610
  • D-6516

Für unsere D-6516 haben wir eine kleine Umbaumaßnahme vorgenommen:
Bei diesem Flugzeug gibt es die Möglichkeit etwas Zusatzgewicht in der Heckflosse anzubringen. Dies verändert den Schwerpunkt und der sonst so gutmütige Segelflieger vermag nun auch zu "trudeln". Das hört sich erst einmal gefährlich an, macht aber tatsächlich sehr viel Spaß. Unsere Flugschüler müssen das Ausleiten von Trudelzuständen vor Ihrem ersten Alleinflug gemeinsam mit einem unserer erfahrenen Fluglehrer üben.

Spannweite 17m
Leermasse 360kg
max. Abflugmasse 600kg
Cockpitzuladung 2x 110kg
Höchstgeschwindigkeit 280 km/h
geringstes Sinken 0,65 m/s
Gleitzahl 34